Preisverleihung: DPM und cappatec

Wir gratulieren dem Gewinnerteam!

Gemeinsam mit Studierenden des Studiengangs Design & Produktmanagement (DPM) der Fachhochschule Salzburg hat die Firma cappatec eine Usability-Studie ihrer Software durchgeführt. Die Forscherin Laura Ackermann, B.Eng, MSc und drei Studierendenteams haben die Software des jungen Unternehmens im Rahmen der Vorlesung Usability/Interaction Design auf Herz und Nieren geprüft. Im Fokus standen das Bewerten der bestehenden Lösung mit Hilfe von Eye-Tracking, sowie das Erarbeiten von alternativen Interaktionsszenarien.

„Die Usability unserer Software ist einer der Schlüsselaspekte am Markt“, sagt Fabian Knirsch, „neben höchsten technischen Anforderungen spielt die Benutzbarkeit und die Art der Interaktion am PC, Tablet oder Smartphone heute eine bedeutende Rolle“.

Die Firma cappatec freut sich über die gute Zusammenarbeit und hat das Team mit den besten Vorschlägen prämiert. Im Gewinnerteam haben sich David Horstmann, Tatjana Kanakov, Laura Kilian, Teresa Meister und Caroline Tschiderer mit der Überarbeitung der Icons sowie einer Neugestaltung der Menüführung beschäftigt. „Es war eine schwierige Entscheidung, aber das besondere Engagement der Studierenden und die innovativen Vorschläge dieses Teams haben uns letztlich überzeugt“ betont Oliver Langthaler.

Wir gratulieren den Gewinnern und freuen uns auf weitere spannende Projekte!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*